LIVE HÖREN
Skip to main content

RADIO SAARBRÜCKENS HELFENDE HÄNDE UNSER MAI PROJEKT

Die Blieskasteler Schutzengel

Am 24. März 2009 haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Polizeiinspektion Blieskastel den gemeinnützigen Verein "Blieskasteler Freunde und Helfer - Schutzengel für Kinder e.V." (im Sprachgebrauch: Blieskasteler Schutzengelverein) gegründet.

Unser Verein ist vom Finanzamt Homburg (Steuer-Nr. 075/140/14307 K 01) als gemeinnützig anerkannt und im Vereinsregister beim Amtsgericht Homburg (Registerblatt VR 1410) eingetragen.

Wir möchten auch in Zukunft unserer Philosophie "Die Polizeiinspektion Blieskastel hat ein Herz für Kinder" gerecht werden und wertvolle Hilfe dort leisten, wo sie ganz dringend benötigt wird. Dabei ist der Name Programm! Nehmen Sie uns beim Wort!

Nach unser Vereinssatzung dürfen unsere Finanzmittel ausschließlich dem Zweck dienen, Kindern und Jugendlichen, die an schweren und lebensbedrohenden Erkrankungen leiden sowie deren Familien bei der Bewältigung daraus resultierender Probleme, durch finanzielle Unterstützung zu helfen.

Wir wissen, dass es nicht hilft, über die Not der Menschen zu lamentieren! Deshalb wollen wir nicht darüber "nur" reden, sondern tatsächliche Hilfe leisten!

Wir unterstützen Sina Gentes aus St. Arnual

Sina, die als Zwillingskind und Frühgeborene zur Welt kam, erlitt in ihrer 6. Lebenswoche einen schlimmen Großhirninfarkt mit Hirnblutungen im Motorikzentrum. Als Folge davon muss das Kind sein Leben weitgehend im Rollstuhl verbringen.

Der größte Wunsch der aufgeweckten Sina ist es, soviel Selbständigkeit und Unabhängigkeit wie nur irgendwie möglich zu erlangen, weil sie nicht ständig auf Hilfe angewiesen sein will und ein weitgehend selbst bestimmtes Leben anstrebt. Unter größten Entbehrungen und mit eisernem Sparwillen hat Familie Gentes in den letzten Jahren ihr Wohnhaus im Innenbereich behindertengerecht umgebaut, so dass Sina innerhalb der Wohnung sich mit ihrem Rollstuhl weitgehend fortbewegen kann. Allerdings kann das Mädchen das Haus nicht in ihrem Rollstuhl sitzend verlassen, weil sich eine barrierefreie Zugangsmöglichkeit zum Anwesen aus finanziellen Gründen (sämtliche Eigenmittel der Familie wurden für die bereits durchgeführten Umbaumaßnahmen im Haus aufgebraucht) nicht mehr realisieren liess.

Für diese so wichtige bauliche Maßnahme fehlen eigene finanzielle Mittel und Möglichkeiten. Auch übernimmt bis auf einen kleinen staatlichen Zuschuss kein (sonstiger) Kostenträger die hierfür erforderlichen 17.000 Euro. In dieser schwierigen Lebenssituation möchten wir helfen und Sina ihren Herzenswunsch erfüllen. Indem wir Spenden für einen entsprechenden barrierefreien Zugang ins Wohnhaus sammeln, wollen wir die Lebensqualität und damit zugleich auch das ungemein wichtige Selbstwertgefühl des Mädchens entscheidend und nachhaltig verbessern helfen.

Hier ist das Interview mit Klaus Port, dem 1. Vorsitzenden der Blieskasteler Schutzengel als Podcast zum Nachhören hinterlegt. 

Spendenkonto

Wir bedanken uns für jede Spende - ganz egal, ob "groß" oder "klein" - auf unser Spendenkonto bei der

VR Bank Saarpfalz eG
Kto. Nr.: 152 0073 10, BLZ: 594 913 00 
IBAN: DE26 5949 1300 0152 0073 10 - BIC: GENODE51MBT


Jeder Cent ist eine wertvolle Unterstützung für diejenigen, die unserer Hilfe so dringend bedürfen.

Feiern Sie Ihren Geburtstag, Ihr Jubiläum, Ihre silberne oder goldene Hochzeit für einen guten Zweck - bitten Sie Ihre Gratulanten, auf Geschenke zugunsten einer Spende an "Blieskasteler Freunde und Helfer - Schutzengel für Kinder e. V." zu verzichten - und schon feiern in Gedanken eine Reihe schwerstkranker Kinder mit Ihnen mit.

Kontaktdaten

Geschäftsstelle:
Bliesgaustraße 1 in 66440 Blieskastel
Telefon +49 68 42 / 70 81 206
Email:  info [at] blieskasteler-schutzengel [dot] de

In dringenden Fällen erreichen Sie unseren Vorstand telefonisch unter
+49 68 04 / 206 oder +49 1 76 / 56 98 09 54 (Klaus Port)