LIVE HÖREN
Skip to main content

"Saarbrücken" erfüllt "Helene-Quote" im Radio

Radio Saarbrücken steht voll hinter der Deutschquote im Radio. Der lokale Sender aus der Landeshauptstadt ist das einzige Radio im Saarland, das in seinem Programm mehr deutschsprachige als internationale Musik spielt.

Was in unserem direkten Nachbarland Frankreich schon lange Gang und Gäbe ist, wird derzeit in Deutschland heiß diskutiert: Die Rede ist von der sogenannten „Helene-Quote“, die einen Anteil von mindestens einem Drittel deutschsprachiger Musik an allen gespielten Liedern eines Senders fordert. Die Diskussion wurde entfacht, da mittlerweile viele junge Menschen mehr deutsche Titel im Radio hören wollen und diese daher schon lange nicht mehr den Ruf haben, nur die Musik der „älteren Generation“ zu sein. In den letzten Jahren spiegelt sich die Popularität der in deutscher Sprache gesungenen Musikstücke regelmäßig auch in hohen Verkaufszahlen wider. Konzerte von Künstlern mit überwiegend deutschen Texten sind so beliebt wie nie. So füllen nationale Stars wie Helene Fischer oder die Toten Hosen regelmäßig ganze Stadien und Arenen.
Der saarländische Lokalsender Radio Saarbrücken spielt schon seit Sendestart vor knapp sieben Jahren überwiegend deutschsprachige Musik und bietet dabei eine große Bandbreite verschiedener Genres (Deutsch Pop, Deutsch Rock, Popschlager und Hits der Neuen Deutschen Welle).

Dazu Radio Saarbrücken Chefredakteurin Silke Rech: „Wir werden nahezu täglich für unser Musikprogramm gelobt. Und das nicht nur von unseren Hörern, sondern auch von den Künstlern, die uns gerade deswegen immer wieder gerne persönlich im Radio Saarbrücken Funkhaus besuchen. Unser Anteil an deutschsprachiger Musik liegt sogar bei über 50 %. Die aktuelle Diskussion bekräftig uns darin, dass wir mit unserem Weg richtig liegen. Und diesen werden wir permanent weiter optimieren.“
Radio Saarbrücken ist im Großraum Saarbrücken und der angrenzenden Region auf der UKW-Frequenz 99.6 zu empfangen. Darüber hinaus kann der Sender auch saarlandweit über Kabel auf der Frequenz 95,75; weltweit über die Radio Saarbrücken 99.6 App für Apple und Android sowie im Internet-Livestream unter: www.radio-sb.de gehört werden.

Pressekontakt für Rückfragen:
Silke Rech
E-Mail: rech@radio-sb.de
Telefon: 0681 – 85 76 98 31
Internet: www.radio-sb.de

 

Pressemitteilung hier als pdf herunterladen